KÖRPERLICHE VERLETZUNGEN

Wir können Ihnen helfen, Schadensersatz wegen Verletzungen oder Tod bei einem:

  • Verkehrsunfall
  • Betriebsunfall oder
  • Missgeschick auf dem Gelände eines anderen

zu beanspruchen.

Solche Forderungen sind wichtigen Fristen unterworfen.

 

Die üblichen Aspekte, die anerkannt werden, sind:

  1. Auslagen z.B. Behandlungskosten
  2. Schmerzensgeld
  3. Verdienstausfall
  4. Künftige Verdienstausfälle
  5. Künftige Kosten z.B. Operationen.

Wir können Sie über Ihre Erfolgsaussichten sowie das zu erwartende Schadensersatzausmaß beraten.

Wir strengen uns an, rechtzeitig eine gerechte Abfindung für Sie zu erzielen.